Großskulptur

Jubiläumsbesucher der Landmarke Tiger & Turtle erwartet

Besuchermagnet: Die Großskulptur „Tiger & Turtle“auf dem „Magic Mountain“ im Duisburger Süden.

Foto: www.blossey.eu

Besuchermagnet: Die Großskulptur „Tiger & Turtle“auf dem „Magic Mountain“ im Duisburger Süden. Foto: www.blossey.eu

Duisburg. Die jüngste Duisburger Landmarke „Tiger & Turtle – Magic Mountain“ auf der Heinrich-Hildebrand-Höhe ist mittlerweile einer der größten Besuchermagneten der Stadt und der Region. Am Freitag wird der 100 000. Besucher erwartet. Stadtdirektor Dr. Peter Greulich und Kulturdezernent Karl Janssen gratulieren mit einem Blumenstrauß.

Gemeinsam werden der Jubilar oder die Jubilarin mit Dr. Peter Greulich, Karl Janssen und Dr. Söke Dinkla „Tiger & Turtle“ begehen und aus einer Höhe von 13 Metern den einzigartigen Blick in die besondere Landschaft direkt am Rhein genießen. Hier öffnet sich der weite Blick bis nach Moers, nach Oberhausen und nach Düsseldorf.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben