Verkehrsunfall

Bei Rotlicht über Ampel: Zwei Verletzte

Verkehrsunfall Bundesstraße 7

Foto: IKZ

Verkehrsunfall Bundesstraße 7 Foto: IKZ

Hemer.  Zwei Leichtverletzte forderte am Freitagmittag ein Verkehrsunfall auf der Kreuzung Geitbecke. Ein 62-jähriger Iserlohner war auf der Märkischen Straße in Richtung Menden nach Polizeiangaben bei Rotlicht in die Kreuzung gefahren. Dabei stieß der Unfallfahrer mit einem von der Mendener Straße nach links in die Ohlstraße abbiegenden Pkw zusammen. Dessen 31-jährige Fahrerin und ihr zehnjähriger Sohn wurden bei dem Unfall verletzt und mit dem Rettungswagen in die Klinik transportiert. Es entstand ein Sachschaden von rund 6000 Euro. Der Unfall sorgte auf der Bundesstraße und auf der Ohl/ Bahnhofstraße für erhebliche Staus. Foto: Engel

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben