Parookaville

Parookaville 2020 - Termin und Preise für Ticket-Vorverkauf

Rund 70.000 Musik-Fans verwandelten Parookaville in eine pulsierende Party-Stadt. 

Rund 70.000 Musik-Fans verwandelten Parookaville in eine pulsierende Party-Stadt. 

Foto: Ingmar Kreienbrink

Weeze.  Für das Festival Parookaville sind viele Tickets kurz nach Vorverkaufsstart vergriffen. Nun stehen die Preise fest - und eine Neuerung gibt es.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wer mit dem Besuch des Festivals Parookaville liebäugelt, sollte sich den Sonntag, 6. Oktober, notieren. Dann beginnt um 12 Uhr der Vorverkauf für die sechste Ausgabe des Elektro-Events auf dem Gelände neben dem Airport Weeze.

Das sagen die DJ-Stars über das Festival Parookaville

  • Armin van Buuren: Dieser Trick hilft dem Niederländer auf der Bühne
  • Afrojack: Wie der DJ Helene Fischer zum EDM-Star machte
  • Felix Jaehn: Darum ist Parookaville sein Lieblings-Festival
  • Alle Farben: Warum die Zeit für ein Lied mit Robin Schulz reif ist
  • Westbam: "Da beiße ich mir auf die Zunge"
  • Cosmic Gate: Wie das DJ-Duo und Parookaville in Las Vegas zusammenfanden
  • Kungs: So schaffte es der Franzose zum Superstar

Eine Vorabregistrierung ist diesmal nicht nötig. In einem Facebook-Kommentar verspricht der Veranstalter: "Wir haben in mittlerweile 5 Jahren so viel Erfahrungswerte für Serverlasten und -strukturen sammeln können, dass es technisch keine Probleme mehr geben sollte". Der Termin für Parookaville 2020 steht mit dem Wochenende vom 17. bis 19. Juli bereits fest.

Preise für Tickets für Parookaville 2020

Nun hat der Veranstalter auch die Preise für die Tickets für Parookaville 2020 bekanntgegeben: Die Tages-Visa liegen zwischen 95 und 115 Euro. Wer das komplette Wochenende in die fiktive Party-Stadt einziehen will, muss 209 Euro zahlen (VIP 309 Euro). Wer auf dem Campingplatz übernachten will, muss 295 Euro (VIP 395 Euro) aufbringen. Weitere Infos und spezielle Festival-Pakete werden auf der Homepage von Parookaville aufgelistet.

Täglich 70.000 Bürger feierten im vergangenen Juli zu den Beats von 300 DJs. Darunter waren nationale und internationale Stars wie The Chainsmokers, Armin van Buuren, Afrojack, Robin Schulz, Alle Farben, Alesso, Paul van Dyk, ATB sowie Dimitri Vegas & Like Mike. Alle fünf Ausgaben von Parookaville waren bislang bereits im Vorfeld ausverkauft.

Parookaville zählt zu den beliebtesten Festivals

Eine echte Hochzeit auf dem Parookaville-Festival
Eine echte Hochzeit auf dem Parookaville-Festival

Das Festival Parookaville hat sich binnen kürzester Zeit zum größten Event für elektronische Musik in Deutschland entwickelt und hat sich mittlerweile auch international einen guten Namen erarbeitet. Basis ist das Showkonzept einer abgerockten, verrückten Festivalstadt, die weit mehr bietet als nur Musik.

Der Erlebnisfaktor mit Kirche, Swimming-Pool, Gefängnis, Rathaus, Kirmes und vielen weiteren Stadt-Elementen wird von den Bürgern von Parookaville sehr geschätzt. Bei Parookaville 2019 entschieden sich zudem 40.000 Besucher auf einem der beiden Campingplätze zu übernachten. Mit 200 Metern Breite ist die Mainstage die größte Festival-Bühne Europas.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben