Vorverkauf

Bryan Adams kommt im März nach Köln

| Lesedauer: 2 Minuten
Bryan Adams hat den Titelsong seines neuen Albums „So Happy It Hurts“ veröffentlicht. Im März 2022 kann man ihn wieder live in Köln erleben.

Bryan Adams hat den Titelsong seines neuen Albums „So Happy It Hurts“ veröffentlicht. Im März 2022 kann man ihn wieder live in Köln erleben.

Foto: Chris Young / dpa

Der kanadische Rockstar Bryan Adams kommt im März 2022 für ein Konzert nach Köln. Der exklusive Vorverkauf startet bereits am Mittwoch, 13.10.

„So Happy It Hurts“ (dt.: „So glücklich, dass es weh tut“) heißt das neue Album von Bryan Adams, das im kommenden März erscheinen soll. Seit Montag kann man sich bereits den gleichnamigen Titelsong anhören; nun gab der kanadische Rocker („Summer of ‘69“) dann auch Tourneedaten für das kommende Jahr bekannt: Hiesige Fans dürfen sich auf ein Konzert am 21.3.22 in der Kölner Lanxess Arena freuen. Karten gibt’s im exklusiven Vorverkauf für Paypal-Kunden bereits ab Mittwoch, 13.10. (10 Uhr). Der Ticketmaster Presale beginnt einen Tag später, am 14.10. (10 Uhr), bevor die Karten ab Freitag, 15.10., um 10 Uhr im allgemeinen Vorverkauf zu haben sind.

Bryan Adams 2022 live in fünf deutschen Städten

Die „So Happy It Hurts“-Tour kommt vom 13. bis 21.03. 2022 auch nach Berlin, Nürnberg, München und Mannheim. Begleitet wird Bryan Adams, der vor zwei Jahren seinen 60. Geburtstag feierte, von seinen langjährigen Mitmusikern Keith Scott (Leadgitarre) und Mickey Curry (Drums) sowie Keyboarder Gary Breit und Bassist Norm Fisher. Der Kanadier verspricht eine ausgedehnte Best-of-Show mit sämtlichen Hits und Highlights, wie man sie seit Jahren von ihm kennt.

Von „Run To You“ bis „Everything I Do“

Über 65 Millionen Tonträger hat Bryan Adams bereits verkauft, in mehr als 40 Ländern stand er mit seiner Musik auf Platz eins der Charts. Vier Mega-Hits verdeutlichen die musikalische Dominanz von Bryan Adams in den 90ern: „Everything I Do“, „Please Forgive Me“, „All For Love“ und „Have You Ever Really Loved A Woman“. Schon Mitte der 80er hatte sich Adams seinen Platz in der Rock’n’Roll Hall of Fame erspielt, als er mit den „Reckless“-Klassikern „Summer Of ‘69“, „Somebody“ und „Run To You“ sowie „Cuts Like A Knife“ Weltruhm erlangte.

Ohrwurm aus „Robin Hood“-Film

Rockhymnen und rauer Gesang wurden zu seinen Markenzeichen, aber ebenso wunderschöne Balladen. „Everything I Do“, der Ohrwurm aus dem „Robin Hood“-Film, wird als eine der erfolgreichsten Singles aller Zeiten in die Annalen der Rockgeschichte eingehen. Superhits wie „Have You Ever Really Loved A Woman?“, „The Only Thing That Looks Good On Me Is You“, „Heaven”, „Cloud No. 9”, „The Best Of Me” oder „Here I Am” zählen zu weiteren herausragenden Chartbreakern.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Veranstaltungstipps

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben