Vorverkauf

„Riverdance“: 2023 zurück in Oberhausen und Dortmund

| Lesedauer: 2 Minuten
Riverdance: Die lange Reihe synchron steppender Tänzerinnen und Tänzer ist das Markenzeichen der irischen Tanzshow.

Riverdance: Die lange Reihe synchron steppender Tänzerinnen und Tänzer ist das Markenzeichen der irischen Tanzshow.

Foto: Jack hartin

Auf der Tour zum 25-jährigen Jubiläum kommt Riverdance 2023 auch nach Oberhausen und Dortmund. Der Vorverkauf startet am Freitag, 22. Oktober.

Die „Riverdance“-Aufführung 1994 beim ESC in Dublin war der Beginn einer außergewöhnlichen Erfolgsgeschichte. 1995 feierte die erste abendfüllende „Riverdance“-Inszenierung in Dublin Premiere, es folgten diverse Tourneen – auch in Deutschland zeigten sich die Fans über die Jahre bei den zahlreichen Gastspielen begeistert. Auf ihrer laufenden Tour zum 25-jährigen Jubiläum kehren die irischen Tänzerinnen und Tänzer im März 2023 in die Region zurück: Shows gibt’s in Köln (12.3.23 Lanxess Arena), Dortmund (15.3.23 Westfalenhalle) und Oberhausen (17.3.23 KöPi-Arena).

Riverdance 2023: Zunächst exklusiver Vorverkauf

Karten für die Shows gibt es im exklusiven myticket-Presale ab 22.10.2021 um 12 Uhr auf www.myticket.de und unter 01806/ 777 111 (0,20 € pro Anruf aus dem dt. Festnetz und max. 0,60 € pro Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz). Der allgemeine Vorverkauf beginnt am 26.10.2021 um 12 Uhr, dann sind die Karten unter anderem auch auf www.ruhrticket.de erhältlich.

Neu arrangierte Musik für die Jubiläums-Tour

Die Show erzählt traditionell vom Schicksal des irischen Volkes: von Auswanderung, Abschied, Aufbruch und Heimkehr. Dabei präsentieren die Tänzer und Tänzerinnen eine Performance aus irischen und internationalen Tanzstilen wie Flamenco, Breakdance sowie russischer Folklore. Für die Show zum 25-jährigen Jubiläum hat Bill Whelan den Original-Soundtrack neu arrangiert und die bekannte Riverdance-Musik in die heutige Zeit versetzt.

Leidenschaft und Emotionen

Hermjo Klein, Entdecker von Riverdance und Geschäftsführer von Veranstalter A.C.T., über die Anziehungskraft der Show: „Riverdance ist einfach Kult! Seit sage und schreibe 25 Jahren begeistert das hochkarätige Ensemble seine Fans rund um den Globus. Erst durch Riverdance wurde Irish Dance weltweit bekannt. Den meisten heute bekannten Tanzshows öffnete Riverdance die Tür zur Popularität und nach wie vor gilt: Riverdance ist das Original. Diese technische Perfektion gepaart mit unfassbarer Leidenschaft und tiefsten Emotionen sollte jeder mindestens einmal in seinem Leben gesehen haben!“

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Veranstaltungstipps

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben