Küchenarbeit

Neues Zubehör: Der Thermomix schält bald Kartoffeln

Der Thermomix auf einem Blick

Der Thermomix auf einem Blick

Der Thermomix gilt als Erfolgsgeschichte. Was ihn so besonders macht, sehen Sie im Video.

Beschreibung anzeigen

Berlin  Mit einem neuen Zubehör übernimmt der Thermomix auch bald das Kartoffel-Schälen. Was Sie über den sogenannten "Peeler" wissen müssen.

  • Neues Zubehör für den Thermomix
  • Die Vorwerk-Küchenmaschine kann bald auch Kartoffeln schälen
  • Das müssen Sie wissen

Schon bald soll der Thermomix bei der Essenszubereitung noch mehr Arbeit abnehmen. Der Hersteller Vorwerk will für die Küchenmaschine ein neues Zubehör auf den Markt bringen, das Kartoffeln schälen kann.

Die sogenannte "Welle mit Peeler" (dt. "Schäler") für den Thermomix TM6 und TM5 hat Vorwerk laut Computerbild für den November angekündigt - also rechtzeitig, damit für das Raclette oder Gratin an den Feiertagen auch niemand länger als nötig in der Küche stehen muss. Kosten soll das neue Gerät 39,90 Euro.

Thermomix beliebt wie nie

Der Thermomix gilt für viele als Kultgerät und mit seinen vielzähligen Funktionen als unerlässlich in der Küche. Lesen Sie auch: Thermomix-Alternative bei Aldi Süd: Das unterscheidet sie

In der Corona-Pandemie griffen so viele Hobbyköchinnen und -köche wie noch nie zu dem 1359 teuren Gerät. Im Jahr 2020 machte die Herstellerfirma einen Umsatz von 1,6 Milliarden Euro. (fmg)

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Leben

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben