ESL One: Cologne 2017

Wenn Zocken zum Beruf wird

Um diesen Pokal spielen die Teams - und um jede Menge Preisgeld.

Um diesen Pokal spielen die Teams - und um jede Menge Preisgeld.

Foto: ESL One

Gladbeck.   Jedes Jahr treffen sich die besten Videospiel-Player in Köln, um sich bei der ESL One Cologne mit anderen zu messen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Jedes Jahr treffen sich besten Zocker in Köln um sich bei der ESL (Electronic Sports League) One Cologne auf der Bühne mit anderen zu messen. Gespielt werden die erfolgreichsten Videospiele wie „Counter-Strike: Global Offensive“, „League of Legends“, „FIFA 17“ oder „Rocket League“. In jedem dieser Spiele treten zwei Teams gegeneinander an. Wie viele Spieler jedes Team zählt, hängt vom Videospiel ab.

Bei dem eSports-Titel „Counter-Strike Global: Offensive“ treten 16 Teams in zwei Gruppen gegenseitig an. Die ersten vier Teams pro Gruppe ziehen nach der Gruppenphase in das Achtelfinale ein. Im Finale geht es dann um 1.000.000 Dollar, umgerechnet etwa 930.000 Euro und einen Pokal, den die Gewinner bekommen.

Neben der ESL gibt es auch kleinere Turniere, bei denen sich das Preisgeld auf 200.000 Euro bis 500.000 Euro beläuft. Jeder Spieler ist durch Sponsoren ausgestattet mit Computern, Bildschirmen etc.

Das bekannteste deutsche eSport-Team heißt Mousesports mit den Spielern Chris „chrisJ“ de Jong, Denis „denis“ Howell, Timo „Spiidi“ Richter, Tomáš „oskar“ Štastný, Christian „loWel“ Garcia Antora und dem Manager Sergey „LMBT“ Bezhanov. National ist Mousesports das beste eSport-Team, doch international sind sie machtlos gegen Gegner wie Ninjas in Pyjamas (NiP) aus Schweden, Virtus.pro (VP) aus Polen oder SK Gaming (SK) aus Brasilien.

Spieler des Teams SK Gaming wohnen in einer Villa in den USA. Durch den Gewinn der ESL One Cologne haben sie die 1.000.000 Dollar verdient. SK Gaming zeigt, dass sich eSport entwickelt und man durch das Zocken Geld verdienen kann beziehunsgweise dass es sogar möglich ist, von Beruf eSportler zu sein.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben