Blaulicht

Unbekannter bedroht Pizzaboten in Altena mit dem Messer

Die Polizei sucht einen Tatverdächtigen, der in Altena einen Pizzaboten mit einem Messer bedroht haben soll.  

Die Polizei sucht einen Tatverdächtigen, der in Altena einen Pizzaboten mit einem Messer bedroht haben soll.  

Foto: WP

Altena.  Ein bislang Unbekannter hat in Altena einen Pizzaboten mit dem Messer bedroht und ausgeraubt. Von dem Täter fehlt jede Spur.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein bislang Unbekannter hat am Sonntagabend einen Pizzaboten am Amselweg in Altena überfallen und mit dem Messer bedroht. Trotz Fahndung konnte bislang kein Tatverdächtiger festgenommen werden.

Wie die Polizei berichtete, kam es um 20.56 Uhr zu dem Vorfall. Nachdem der Pizzabote seine Ware im Amselweg ausgeliefert hatte, begegnete ihm auf der Straße plötzlich ein unbekannter Mann. Dieser bedrohte ihn mit einem Messer und forderte sein Bargeld. Als der Pizzabote nicht reagierte, schlug der Unbekannte ihm ins Gesicht. Er entriss ihm das Bargeld und flüchtete in Richtung Finkenweg. Der Pizzabote wurde bei dem Vorfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Opfer kann Täter beschreiben

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Er ist in etwa 25 Jahre alt und 1,80 Meter groß. Er hat kurze schwarze Haare. Zum Tatzeitpunkt trug er eine blaue Jeans, ein schwarzes Polohemd und rote Turnschuhe. Hinweise nimmt die Wache Altena unter der Rufnummer 02371/9199-0 entgegen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (1) Kommentar schreiben