Schauspielerin

Ex-GZSZ-Star Jasmin Tawil vermisst - Es gibt eine Spur

Beschreibung anzeigen

Berlin  Jasmin Tawil stand als GZSZ-Schauspielerin im Rampenlicht. Nun wird die Ex-Frau von Adel Tawil vermisst – und es gibt eine heiße Spur.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Schauspielerin Jasmin Tawil ist wohl seit einigen Wochen verschwunden. Nachdem ihr Vater einen verzweifelten Hilferuf über die Medien abgesetzt hatte, scheint es jetzt eine Spur zu geben. So hat sich eine Bekannte der früheren „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Schauspielerin bei RTL gemeldet, die angibt, Tawil zu kennen. Sie habe sie vor über einem Jahr auf Instagram kennengelernt, sagt Lucie Healy.

Dass sie vermisst werde, habe sie selbst überrascht. Ihren Aussagen zufolge lebt Tawil in einer WG auf Maui in Hawaii. „Ich vermute, dass Jasmin sich auf Maui aufhält. Und meine größte Sorge ist einfach, dass es in dieser labilen Situation vorkommen kann, dass sie sich streiten und sie dann wieder auf der Straße landet“, sagte sie.

Jasmin Tawil vermisst – Das Wichtigste in Kürze:

  • Der frühere GZSZ-Star Jasmin Tawil wird vermisst
  • Sie ist die Ex-Frau von Adel Tawil
  • Zuletzt meldete sie sich aus Hawaii
  • Die Social-Media-Kanäle sind seit Monaten leer
  • Jetzt gibt es eine erste Spur

Hilferuf von Tawils Vater

Über mehrere Medien hatte Jasmin Tawils Vater Michael Weber einen Hilferuf abgesetzt. Es scheint komplett unbekannt, wo sich die Ex-Frau von Adel Tawil aktuell aufhält. Bekannt wurde Tawil durch ihr Engagement bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (GZSZ).

Gegenüber RTL und der „Bunten“ sagte Jasmin Tawils Vater, dass er sich Sorgen um seine 36-jährige Tochter mache. „Seit einem halben Jahr ist Funkstille. Ich weiß nicht, wo sie jetzt steckt.“ Nach einer Diskussion innerhalb der Familie habe Tawil eine gemeinsame WhatsApp-Gruppe verlassen und sich nicht mehr gemeldet, so Weber bei RTL. Das sei jetzt etwa ein halbes Jahr her.

Er sagt zu RTL: „Ich habe große Angst. Wenn sie nicht sagen will, wo sie steckt, ist das auch okay. Hauptsache sie meldet sich.“

Das letzte Lebenszeichen von Tawil kam aus Hawaii. Doch der Beitrag, den sie auf ihrer Instagram-Seite gepostet hatte, ist inzwischen mehrere Monate alt „Wir hatten eine WhatsApp-Gruppe, die hat sie gecancelt, ist einfach ausgetreten. Ich glaube, dass sie psychische Probleme hat.“ Er befürchte, dass seine Tochter die neue Beziehung von Adel Tawil nicht verkraftet habe.

Von Hawaii soll Tawil im vergangenen Jahr noch einen Instagram-Post abgesetzt haben. Sie habe den Eindruck vermittelt, nach ihrer Auswanderung in die USA obdachlos zu sein, so Weber. „Ich weiß nicht, ob sie wirklich auf der Straße lebt oder gelebt hat.“

Vater von Jasmin Tawil hofft auf ein Lebenszeichen

Der Vater hofft, dass er seine Tochter bald finden wird. Er erzählt, dass er unter Thrombose leide und deshalb nicht lange fliegen könne. „Ich muss irgendwie rausfinden, wo sie steckt. Ich wäre allein schon zufrieden, wenn sie ein Lebenszeichen von sich gibt.“

Seit längerem sind die Social-Media-Kanäle von Jasmin Tawil gelöscht oder liegen brach. Ein letzter Eintrag auf ihrer eigenen Internetseite stammt vom 12. Juni 2018 und war mit „Moi“ (französisch: ich) überschrieben. Die Internetseite ist jedoch mittlerweile nicht mehr zu erreichen und der Inhalt des Posts deshalb nicht mehr einzusehen.

Jasmin Tawil wohl verschwunden: Wie sie bekannt wurde

Jasmin und Adel Tawil waren von 2011 bis 2014 verheiratet. Adel Tawil ist wieder in einer neuen Beziehung und zuletzt sogar Vater geworden. Jasmin Tawils Vater selbst erzählt, dass die Beziehung zu seiner Tochter gelitten habe, als sie mit dem Sänger zusammengekommen sei.

Er sagt: „Es ist kein Geheimnis, dass er nicht mein Musterschwiegersohn war. Ich habe nie verstanden, wie sie ihn heiraten konnte.“

Jasmin Tawil – Fakten über die Schauspielerin

  • Jasmin Tawil wurde als Jasmin Weber am 15. Juli 1982 in Berlin geboren
  • Sie spielte von 2005 bis 2008 bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ mit
  • 13 Jahre lang war sie mit Adel Tawil zusammen, drei davon verheiratet

25 Jahre GZSZ- Das sind die Lieblingsszenen der Darsteller

Wie Adel Tawil ist auch Jasmin – geborene Weber – von klein auf musikalisch tätig gewesen. Einem großen Publikum wurde sie jedoch durch ihre Rolle als Franziska Reuter in der Dailysoap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ auf RTL bekannt. Sie spielte von 2005 bis 2008 in der Erfolgsserie mit. (ac/bekö)

Interview RTL mit dem Vater von Jasmin Tawil

Bericht „Bunte“ zum Verschwinden von Jasmin Tawil (Bezahlinhalt)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben