Schlagerstar

Michael Wendler: So stürzte der Schlagerstar ab

| Lesedauer: 6 Minuten
Der Absturz des Wendlers

Der Absturz des Wendlers

Michael Wendler will scheinbar seine Villa in Florida verkaufen und könnte sich eventuell nach Brasilien absetzen, um seinem Haftbefehl zu entkommen. Wie es zu diesem kam, erfahren Sie in diesem Video.

Beschreibung anzeigen

Berlin.  Aus der Vergessenheit zum Karrierehoch - nun möglicherweise auf der Flucht: eine Chronik des Höhenflugs und Falls von Michael Wendler.

  • Michael Wendler ist in den letzten zwei Jahren rasant im Ansehen gefallen
  • Grund dafür sind die Verschwörungstheorien, die er immer wieder verbreitete
  • Viele Partner beendeten die Zusammenarbeite

Von wachsender Beliebtheit über ein öffentliches Fiasko bis hin zu einer spekulierten Flucht - taucht Michael Wendler nach turbulenten Jahren wirklich unter? "Bild" zufolge soll der Schlagerstar nach Negativ-Schlagzeilen, Millionenschulden und strafrechtlichen Ermittlungen in Deutschland seine Villa in den USA verkaufen und sich mit den Geld still und heimlich in Brasilien absetzen. Aber wie konnte es zu dem Tiefpunkt im Leben des 49-Jährigen kommen? Ein Überblick über den Höhenflug und Fall des Musikers.

2018/2019: Aus der Vergessenheit zurück ins Rampenlicht

Vor ein paar Jahren war Michael Wendler schon fast in Vergessenheit geraten. Zwar produzierte der Musiker noch Schlagersongs - die Beliebtheit bei seinem Stammpublikum nahm allerdings immer weiter ab. Der Bekanntheitsgrad unter Jüngeren hielt sich in Grenzen. Lesen Sie hier: Sterben Geimpfte im September? Wendler bezieht Stellung

Anfang 2019 kam die damals 18-jährige Laura Müller in sein Leben - erste Meldungen über die Beziehung des ungleichen Paares machten die Runde. Während die Turtelei zwischen dem Teenager und den Mann Ende 40 immer mehr in den Fokus der Öffentlichkeit rückte, war Wendler zwar noch mit Claudia Norberg verheiratet, aber bereits getrennt.

Schnell wurde die Schülerin für die damalige Trennung des Paares verantwortlich gemacht - später klärten Wendler und Laura auf, dass die Trennung von Norberg bereits im Mai 2018 erfolgt sei, auch wenn sie erst im Oktober öffentlich wurde. Sie selbst seien erst im Oktober zusammengekommen.

2019: Medienrummel: Wendler und Laura sind das Promi-Paar schlechthin

Nachdem die Katze aus dem Sack war, begann für Wendler ein regelrechter Höhenflug: Plötzlich wusste jeder über den Schlagerstar und seine Freundin Bescheid, die nur knapp älter als seine Tochter Adeline Norberg ist. Kuschelfotos auf Instagram rückten ihre Liebe auch in den Fokus der jungen Generation. Ab März 2019 trat Laura in der Vox-Show "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer" auf und besuchte dabei ihren Freund in Cape Coral, Florida. Lesen Sie auch: Warum Wendlers Freundin Laura Müller Unbehagen auslöst

Dank des Medienrummels wurde Laura zur Influencerin. Zahlreiche Unternehmen wollten mit ihrer neuer Bekanntheit einen Gewinn erzielen - und je mehr Kooperationen der neue Stern am Social-Media-Himmel ergatterte, desto mehr Aufwind bedeutete das auch für Wendler. Der Musiker promotete wieder seine alten Hits - und Lieder wie "Egal" erzielten in den einschlägigen Streaming-Diensten plötzlich so viele Klicks wie nie.

2019/2020: TV-Shows und "Playboy" - Wendlers und Lauras Karrierehoch

Die Beziehung zwischen der jungen Frau und ihrem rund 28 Jahre älteren Partner verschaffte den beiden zahlreiche Fernsehauftritte. Die zwei verdienten mit ihrer Teilnahme in der RTL Reality-Show "Das Sommerhaus der Stars" eine üppige Summe. Laura schaffte es auf das "Playboy"-Cover und tanzte bei "Let's Dance" auf RTL mit. Wendler wurde neuer Juror in der RTL-Castingshow DSDS.

Der Bekanntheitsgrad der zwei wuchs stetig weiter, die Karrieren der beiden schienen nicht mehr aufzuhalten zu sein. Kurz nach Bekanntgabe ihrer Verlobung im April 2020 gipfelte ihre Medienpräsenz in einer weiteren eigenen Doku: "Laura und der Wendler - Jetzt wird geheiratet" - Trash-TV vom Feinsten.

Ende 2020: Corona-Verschwörungstheorien: Der Fall Wendlers beginnt

Im Oktober 2020 erregte Wendler erstmals mit Corona-Verschwörungstheorien Aufmerksamkeit. Es folgte eine Reihe von skurrilen Videos, Aussagen und Vorwürfen - die Wendler zahlreiche Verträge kosteten. RTL beendete die Zusammenarbeit und schnitt den Musiker aus bereits aufgezeichneten DSDS-Folgen raus. Kaufland beendete ebenfalls die Kooperation und nahm den gemeinsamen Werbespot mit Laura offline. Kaufland beendete ebenfalls die Kooperation und nahm den gemeinsamen Werbespot mit Laura offline.

Auch Laura musste finanziell einbüßen - viele Kooperationspartner kehrten ihr den Rücken. Infolge Wendlers Corona-Schwurbelei und dem damit verbundenen medialen Aufschrei postete auch sie weniger in sozialen Netzwerken - die gemeinsamen Einnahmen durch Online-Posts dürften stark gesunken sein.

Wendler leugnet Corona auf Instagram
Wendler leugnet Corona auf Instagram

Während Wendlers Fall äußerten sich immer mehr Personen aus dessen Umfeld zu Wort. Während Laura lediglich erklärte, dem Thema Corona neutral gegenüberzustehen, zeigten sich Wendlers Mutter erschrocken. Wendlers Manager Markus Krampe distanzierte sich von dessen Verhalten und löste die Zusammenarbeit auf.

Die bereits bekannten finanziellen Sorgen wurden durch ein Interview von Wendlers ehemaligem Vertrauten noch deutlicher. Timo Berger zufolge schulde der Schlagerstar ihm 29.500 Euro für die erste geplante Hochzeit mit seiner heutigen Frau Laura Norberg, die wegen der Pandemie abgesagt werden musste. Berger erstattete Anzeige.

2021: Anzeige und Haftbefehl - Wendler stürzt ab

Im aktuellen Jahr erregten Wendler und seine Frau zunächst mit ihrem neuen Werbepartner Aufsehen, denn: Der Kopp-Verlag führt unter anderem verschwörungstheoretische und rechtsextreme Titel. Eine weitere Meldung um den Schlagerstar übertrumpfte diese News allerdings.

Gegen den Musiker wurde verhängt - ihm wird Beihilfe zum Vereiteln der Zwangsvollstreckung in Tateinheit mit Bankrott in zwei Fällen vorgeworfen, zum Gerichtstermin war Wendler allerdings nicht erschienen.

Darauf folgt die jüngste Meldung zum polarisierenden Sängers: Einem "Bild"-Bericht zufolge hat das Ehepaar Norberg, wie Wendler bürgerlich heißt und seit der Hochzeit auch seine Frau Laura, seine Villa in Cape Coral, Florida zum Verkauf gestellt. Dem Berichterstatter zufolge bestehe die Gefahr, dass sich der 49-Jährige und seine 21 Jahre alte Frau möglicherweise nach Südamerika absetzen, genauer nach Brasilien.

Der Grund: Wegen der strafrechtlichen Ermittlungen in Deutschland könne man dem Paar in den USA offenbar die Aufenthaltserlaubnis entziehen. Da Deutschland und Brasilien dagegen kein Auslieferungsabkommen haben, könne das "Bild" zufolge in Südamerika nicht passieren. Michael Wendler und Laura haben sich noch nicht zu den möglichen Umzugsplänen geäußert. (day)

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Panorama

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben