Umfragen

Bundestagswahl 2021: Union legt in Umfrage weiter zu

Lesedauer: 2 Minuten
Laschet: Soziale Frage besonders wichtig

Laschet: Soziale Frage besonders wichtig

Die Union will nach den Worten von Kanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) mit dem Versprechen in den Wahlkampf ziehen, "Sicherheit und Zusammenhalt im Wandel" zu geben. Ihm sei die "soziale Frage besonders wichtig", sagte Laschet bei der Vorstellung des gemeinsamen Wahlprogramms von CDU und CSU.

Beschreibung anzeigen

Berlin.  Im September wird in Deutschland ein neuer Bundestag gewählt. In den Umfragen deutet aktuell vieles auf einen Wahlsieg der Union hin.

  • In weniger als 100 Tagen wählt Deutschland bei der Bundestagswahl ein neues Parlament
  • Dabei entscheidet sich auch, wer die Nachfolge von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) antritt
  • Um das Amt bewerben sich unter anderem Annalena Baerbock (Grüne), Armin Laschet (CDU) und Olaf Scholz (SPD)
  • Gewinnen können sie die Wahl nur gemeinsam mit ihren Parteien – unsere Übersicht zeigt, wie diese in aktuellen Umfragen abschneiden

In weniger als hundert Tagen, genauer am 26. September 2021, wählt Deutschland einen neuen Bundestag. Regelmäßig Umfragen untersuchen, welche Partei jetzt im Wahlkampf den Zuspruch der Bürgerinnen und Bürger hat.

Deutlich vorne liegt derzeit . Die Grünen mit ihrer Kandidatin und Co-Parteichefin Annalena Baerbock sind in der Gunst der Wählerinnen und Wähler gesunken. Grundsätzlich hat die Partei jedoch im Vergleich zur letzten Bundestagswahl 2017 ihr Ergebnis um ein Vielfaches verbessert.

Laut einer aktuellen Umfrage der Meinungsforschenden von Forsa vom 23. Juni 2021 führt die Union mit 29 Prozent, die Grünen kommen auf 21 Prozent. Damit wächst der Vorsprung der Union auf die Grünen weiter.

Bundestagswahl: Die Ergebnisse von Forsa vom 23. Juni

Union SPD Grüne FDP Linke AfD Sonstige
29 % 15% 21% 13% 6% 9% 7%

Teilnehmerzahl: 2502

Umfragezeitraum: 15.06 bis 21.06.

-----------------------------------------------

Die Ergebnisse von INSA vom 21. Juni

Union SPD Grüne FDP Linke AfD Sonstige
28,5% 15,5% 19% 14% 7% 10,5% 5,5%

Teilnehmerzahl: 2082

Umfragezeitraum: 18.06. bis 21.06.

-----------------------------------------------

Bundestagswahl: Die Ergebnisse von GMS vom 21. Juni

Union SPD Grüne FDP Linke AfD Sonstige
28% 16% 20% 12% 8% 10% 6%

Teilnehmerzahl: 1002

Umfragezeitraum: 16.06. bis 21.06.

-----------------------------------------------

Bundestagswahl: Die Ergebnisse von INSA vom 20. Juni

Union SPD Grüne FDP Linke AfD Sonstige
28% 16% 20% 13% 6% 11% 6%

Teilnehmerzahl: 1706

Umfragezeitraum: 14.06. bis 18.06.

-----------------------------------------------

Bundestagswahl: Die Ergebnisse von Kantar
(Emnid) vom 18. Juni

Union SPD Grüne FDP Linke AfD Sonstige
27% 17% 20% 12% 7% 10% 7%

Teilnehmerzahl: 1413

Umfragezeitraum: 09.06. bis 15.06.

-----------------------------------------------

Bundestagswahl: Die Ergebnisse von Forsa vom 16. Juni

Union SPD Grüne FDP Linke AfD Sonstige
28% 14% 21% 14% 7% 9% 7%

Teilnehmerzahl: 2.501

Umfragezeitraum: 08.06. bis 14.06.

-----------------------------------------------

Bundestagswahl: Die Ergebnisse von Allensbach vom 16. Juni

Union SPD Grüne FDP Linke AfD Sonstige
29,5% 17% 21,5% 11% 7% 9% 5%

Teilnehmerzahl: 1.070

Umfragezeitraum: 28.04. bis 09.06.

-----------------------------------------------

Bundestagswahl: Die Ergebnisse von INSA vom 14. Juni

Union SPD Grüne FDP Linke AfD Sonstige
27,5% 16,5% 19,5% 13,5% 6% 11% 6%

Teilnehmerzahl: 2.038

Umfragezeitraum: 11.06. bis 14.06.

-----------------------------------------------

Bundestagswahl: Die Ergebnisse von INSA vom 12. Juni

Union SPD Grüne FDP Linke AfD Sonstige
27% 16% 20% 13% 6% 11% 7%

Teilnehmerzahl: 1.401

Umfragezeitraum: 07.06. bis 11.06.

-----------------------------------------------

Bundestagswahl: Die Ergebnisse von Kantar (Emnid) vom 11. Juni

Union SPD Grüne FDP Linke AfD Sonstige
26% 16% 21% 13% 7% 11% 6%

Teilnehmerzahl: 1.421

Umfragezeitraum: 02.06. bis 08.06.

-----------------------------------------------

Bundestagswahl: Die Ergebnisse der Forschungsgruppe Wahlen-Umfrage vom 10. Juni

Union SPD Grüne FDP Linke AfD Sonstige
28% 15% 22% 10% 7% 11% 7%

Teilnehmerzahl: 1.232

Umfragezeitraum: 07.06. bis 09.06.

-----------------------------------------------

Bundestagswahl: Die Ergebnisse Infratest dimap vom 10. Juni

Union SPD Grüne FDP Linke AfD Sonstige
28% 14% 20% 12% 7% 12% 7%

Teilnehmerzahl: 1.316

Umfragezeitraum: 07.06. bis 09.06.

-----------------------------------------------

In den Umfragen bewegt sich die SPD zwischen 14 bis 17 Prozent. Die FDP schwankt zwischen 10 und 14 Prozent. Die Linke liegt bei 7 bis 8 Prozent - bei der Bundestagswahl 2017 hatte die Partei noch 9,2 Prozent geholt. Die Umfragewerte der AfD bewegen sich zwischen 9 und 12 Prozent.

Alle Umfragen der vergangenen Wochen:

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Politik

Leserkommentare (23) Kommentar schreiben