Essen. Bei den jüngsten Kontrollen in Essen hat die Polizei keine Waffen mehr gefunden. Es mussten lediglich kleinere Schlägereien unterbunden werden.

Ist es die umstrittene Zusammenkunft verfeindeter syrischer und libanesischer Großfamilien mit einem sogenannten „Friedensrichter“ in Duisburg, die für eine gefühlte Ruhe in Essen gesorgt hat, oder ist es eher doch die so ständige wie starke Polizei-Präsenz, die mittlerweile Wirkung zeigt - vielleicht auch beides? Über etwaige Erfolgsanteile der jeweiligen Seiten mag die BAO Clan der Behörde an der Büscherstraße, nicht wirklich spekulieren.