Unterstützung aus der Wissenschaft

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Tausende Wissenschaftler solidarisieren sich mit der Friday for Future-Bewegung. 26.800 Wissenschaftler aus Deutschland, Schweiz und Österreich haben sich zu der Initiative Scientists for Future zusammengeschlossen und zu mehr Anstrengungen beim Klimaschutz aufgerufen.

Mit Veranstaltungen und Vorlesungen an den Hochschulen werden bis 20. Juni Tausende Wissenschaftler auf das Thema aufmerksam machen. „Fridays for Future hat recht, es ist höchste Zeit zu handeln“, sagt Joachim Fensterle, Professor für Biotechnologie an der Hochschule Rhein-Waal in Kleve und Mitinitiator der Aktion.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben