Kriminalität

Versuchte Tötung? – Polizei fahndet nach Messerstecher

Per Hubschrauber hat die Mendener Polizei am Samstag nach einem flüchtigen Messerstecher gesucht.

Foto: Martina Dinslage

Per Hubschrauber hat die Mendener Polizei am Samstag nach einem flüchtigen Messerstecher gesucht. Foto: Martina Dinslage

Menden.  Nach einer blutigen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in Menden ist der Täter auf der Flucht. Die Fahndung nach dem Mann läuft weiter.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Messerstecherei am hellichten Tag: Ein Algerier (23) ist am Samstagnachmittag von einem Mann (22) aus Marokko im Streit niedergestochen worden. Wie die Polizei am Sonntag berichtete, war das Opfer im Krankenhaus auf der Intensivstation. Lebensgefahr besteht aber nicht. Das Opfer war trotz seiner Verwundung ansprechbar.

Angreifer stach mehrfach auf Kontrahenten ein

Zu der Auseinandersetzung zwischen den beiden Männern kam es demnach am Samstag gegen 14.45 Uhr auf der Fröndenberger Straße in Höhe Max-Eyth-Straße. Dabei zog der Angreifer ein Messer und stach laut Polizei mehrfach auf seinen Gegner ein.

Der Täter floh Richtung „Molle“. Die Täterbeschreibung:

  • männlich
  • Marrokkaner
  • sportlich schlank
  • 180 cm groß
  • hellgraues Sweatshirt

Die Polizei setzte bei der Fahndung nach dem Flüchtigen einen Hubschrauber und Hunde ein. Dennoch war der Tatverdächtige bis Sonntagnachmittag nicht gefasst.

Was den Streit zwischen den beiden Männern ausgelöst hatte, war auch am Sonntag noch unklar. Klar war allerdings, dass die beiden Kontrahenten sich aus der Gemeinschaftsunterkunft in der Wunne kannten. Sie waren – wie es aus Polizeikreisen hieß – schon einmal aneinander geraten waren.

Männer waren schon mal aneinander geraten

Die Staatsanwaltschaft Arnsberg ermittelt wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes. Eine Mordkommission des Polizeipräsidiums Hagen wurde eingesetzt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Notruf-Nummer 110 zu melden – oder direkt auf der Wache unter 02373/90990.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (2) Kommentar schreiben