Podcast

Crime-Podcast: Neue Folge über den „Ölkönig von Wanne“

Stefan Wette ist „Der Gerichtsreporter“. Im neuen Verbrechen-Podcast der Funke Mediengruppe rollt er spannende Kriminalfälle neu auf.

Stefan Wette ist „Der Gerichtsreporter“. Im neuen Verbrechen-Podcast der Funke Mediengruppe rollt er spannende Kriminalfälle neu auf.

Foto: c/o RED

Es war einer der größten Steuerschäden der deutschen Geschichte: neue Podcast-Folge über den Aufstieg und schnellen Fall des Erhard Goldbach.

170 Millionen Euro – diese wahnwitzige Summe hat der Tankstellenbetreiber Erhard Goldbach an den Staatskassen vorbeigeschleust. Dank eines ausgeklügelten Schneeballsystems und den richtigen Freunden, kam der Goldin-Millionär lange ungestraft davon. Was der Fußballverein Westfalia Herne und ein Puff bei Köln mit einem der größten Steuerschäden in der deutschen Geschichte zu tun hat und wie die Ermittler Goldbach nach jahrelangem Verdacht doch fassen konnten, erzählt Stefan Wette in einer neuen Folge von „Der Gerichtsreporter“.

Alle zwei Wochen gibt es montags eine neue Folge von unserem Verbrechen-Podcast „Der Gerichtsreporter“. Stefan Wette ist seit gut 35 Jahren Gerichtsreporter bei den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Die spannendsten Fälle rollt er im Podcast zusammen mit Moderatorin Brinja Bormann noch einmal neu auf.

Alle Podcast-Folgen von „Der Gerichtsreporter“ können im Stream auf der-gerichtsreporter.de angehört oder kostenlos bei vielen Podcast-Anbietern abonniert werden, zum Beispiel:

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben