In eigener Sache

Ausgezeichnet: Zwei europäische Zeitungspreise für die WAZ

Frische WAZ-Ausgaben im Druckhaus: Für eine Beilage und eine Serie ist die Redaktion jetzt mit dem European Newspaper Award ausgezeichnet worden.

Frische WAZ-Ausgaben im Druckhaus: Für eine Beilage und eine Serie ist die Redaktion jetzt mit dem European Newspaper Award ausgezeichnet worden.

Wien.   Der European Newspaper Award zeichnet Zeitungen für herausragende Designs und Konzeptionen aus. Die WAZ hat diesmal zwei Auszeichnungen gewonnen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Gleich zweimal war die WAZ beim diesjährigen Wettbewerb um den Europäischen Zeitungspreis erfolgreich. Der European Newspaper Award zeichnet Zeitungen für herausragende Designs und Konzeptionen aus. Mehr als 200 Zeitungen aus rund 20 Ländern beteiligten sich an dem Wettbewerb, dessen Sieger beim europäischen Journalisten-Kongress in Wien geehrt wurden.

Als herausragendes Konzept und überzeugende Umsetzung bewertete die international besetzte Jury die WAZ-Beilage zum Ende des Steinkohle-Bergbaus in Deutschland. Zur Schließung der Zeche Prosper-Haniel in Bottrop veröffentlichten wir die 40-seitige Beilage „Schicht im Schacht“ mit vielen historischen Fotos und persönlichen Erlebnissen von Menschen, die den Bergbau im Revier hautnah miterlebt hatten.

Mit einem „Award of Excellence“ wurde außerdem die umfangreiche Stadtteilserie der WAZ ausgezeichnet. Auf ganzen Zeitungsseiten stellten wir in unseren Lokalausgaben die jeweiligen Stadtteile allein anhand von Grafiken und Diagrammen dar. Auch dieses Projekt bewertete die Jury als überzeugend und innovativ im europäischen Vergleich.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben