Paderborn. Die Entscheidung ist gefallen: Dr. Udo Markus Bentz, bislang Weihbischof in Mainz, ist neuer Erzbischof in Paderborn.

Pünktlich um 12 Uhr ist die Entscheidung verkündet worden: Dr. Udo Markus Bentz (56), seit 2015 Weihbischof und seit 2017 auch Generalvikar in Mainz, ist neuer Erzbischof von Paderborn und damit Oberhaupt von rund 1,4 Millionen Katholiken – auch im Sauerland, in Siegen-Wittgenstein, Hagen, Dortmund, dem Kreis Soest und Teilen Dortmunds. Paderborn ist eines von nur sieben Erzbistümern in Deutschland. Der Erzbischof von Paderborn nimmt damit eine der zentralen Führungspositionen in der katholischen Kirche in Deutschland ein.