Hagen. Nach dem Hackerangriff auf die Südwestfalen-IT nimmt die Kritik zu. Fraglich ist, ob die Firma versichert ist. So reagiert die SIT.

Der Frust in den Rathäusern in Südwestfalen nimmt zu - und wird inzwischen auch öffentlich geäußert.