Feuer

Zwei Tote bei einem Hausbrand im Rhein-Sieg-Kreis

Bei einem Brand in Windeck sind zwei Menschen ums Leben gekommen (Symbolbild).Foto:Sternemann

Bei einem Brand in Windeck sind zwei Menschen ums Leben gekommen (Symbolbild).Foto:Sternemann

Windeck.   In Windeck wird die Feuerwehr in der Nacht zu Mittwoch zu einem Hausbrand gerufen. Bei den Löscharbeiten findet sie zwei Tote.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei einem Hausbrand in Herchen, einem Ortsteil von Windeck im Rhein-Sieg-Kreis, sind in der Nacht zu Mittwoch nach Angaben der Feuerwehr zwei Menschen ums Leben gekommen. Eine junge Frau wurde leicht verletzt.

Der Brand sei gegen 2.30 Uhr in einem Wohnhaus ausgebrochen, teilte die Polizei auf Anfrage unserer Redaktion mit.

Als die Einsatzkräfte vor Ort eingetroffen seien, hätten sie dort zunächst eine 24-Jährige aufgefunden, die leicht verletzt gewesen sei.

80 Einsatzkräfte vor Ort

Die junge Frau lebte in dem Haus gemeinsam mit ihren Großeltern.

Der 87-jährige Großvater und die 86-jährige Großmutter seien bei den Löscharbeiten tot in dem Haus aufgefunden worden.

Laut Einsatzleiter Daniel Walter von der Freiwilligen Feuerwehr Windeck seien 80 Einsatzkräfte an der Brandstelle gewesen, rund die Hälfte von ihnen sei auch am Morgen weiterhin im Einsatz gewesen.

Die Brandursache war nach Angaben der Polizei noch unklar. (red/dpa)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben