Kreuzfahrtschiff

"MSC Grandiosa" wird im November getauft

Taufe in Hamburg: Die «MSC Grandiosa» wird am 9. November in der Hansestadt in Dienst gestellt.

Taufe in Hamburg: Die «MSC Grandiosa» wird am 9. November in der Hansestadt in Dienst gestellt.

Foto: MSC Kreuzfahrten/dpa-tmn

Hamburg.   In diesem Jahr wird am 9. November das Kreuzfahrtschiff "MSC Grandiosa" in Hamburg getauft.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Kreuzfahrtschiff "MSC Grandiosa" wird am 9. November 2019 in Hamburg getauft. Das teilt MSC Cruises mit. Ursprünglich war einmal der 2. November 2019 als Termin genannt worden.

Mit der "MSC Bellissima" und der "MSC Grandiosa" stellt die Reederei in diesem Jahr zwei Neubauten mit Platz für jeweils mehr als 6000 Passagiere in den Dienst. Beide Schiffe werden zunächst im westlichen Mittelmeer unterwegs sein.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben