Spiele-News

Dragon Ball Xenoverse 2 erhält neue Inhalte

Das Spiel ist für die PlayStation 4, Xbox One, digital für PC und Nintendo Switch erhältlich

Foto: Bandai Namco

Das Spiel ist für die PlayStation 4, Xbox One, digital für PC und Nintendo Switch erhältlich Foto: Bandai Namco

Diesen Herbst wird es neue Charaktere, neue Kostüme und Gameplay-Inhalte für alle Versionen von Dragon Ball Xenoverse 2 geben - so Bandai Namco

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In Dragon Ball Xenoverse 2 können Spieler in die bislang größte und detaillierteste Dragon Ball-Welt eintauchen. Dragon Ball Xenoverse 2 bietet mit einer neuen Stadt eine zentrale Anlaufstelle für alle Spieler, die bisher umfangreichsten Möglichkeiten zur Charaktergestaltung sowie zahlreiche weitere Features und spezielle Upgrades. Widersacher verschiedener Zeitachsen treffen in der Dragon Ball Geschichte aufeinander.

Dragon Ball

Im Spiel kann ein völlig neues Gamehub - gefüllt mit Hunderten von Spielern und zahlreichen Aktivitäten - erkundet werden. Conton City ist mehr als sieben Mal so groß wie Toki Toki City aus dem Vorgänger und mit bis zu 300 Spielern könnt ihr fortan in der neuen Stadt umherfliegen. Ein Highlight: Blitzschnelle Kämpfe mit 60 Frames pro Sekunde und feinste HD-Grafik sorgen für epische Kämpfe.

Die beiden neuen Charaktere sind Tapion und C-13. Tapion ist ein schneller Schwertkämpfer, der mit der Flöte des Mutigen eine Barriere erschaffen kann, um Verbündete zu schützen. C-13 hingegen kann die Daten seiner Gegner auslesen und besitzt eine mächtige Fernwaffe, mit der er seine Gegner aus der Distanz angreift.

Darüber hinaus werden Toppo- und Ribrianne-Kostüme aus der Universal Survival Saga in dem DLC-Paket erhältlich sein.

Dragon Ball Xenoverse 2, das für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Switch erhältlich ist, baut auf dem Vorgängerspiel auf und bietet ein action-reiches Kampf-Gameplay mit MMO- und RPG-Elementen, in dem die Spieler ihren Charakter aufleveln und das riesige Dragon Ball-Universum erkunden können.

Anzeige: Das Spiel kann hier online bestellt werden.

Weitere Spiele-News und Online-Spiele erhalten Sie hier.

Dieser Artikel wurde von FunkyGames, dem Spieleportal der Funke Digital, zur Verfügung gestellt. Hier geht es zum neuen Portal.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik