Nationenliga

Deutsche Volleyballer bezwingen Iran mit 3:2

Holte mit Deutschlands Volleyballern nach zwei Niederlagen wieder einen Sieg: Bundestrainer Andrea Giani.

Holte mit Deutschlands Volleyballern nach zwei Niederlagen wieder einen Sieg: Bundestrainer Andrea Giani.

Foto: dpa

Rimini. Die deutschen Volleyballer haben in der Nationenliga wieder ein Erfolgserlebnis geholt. Nach zwei Niederlagen am Stück bezwang die Mannschaft von Bundestrainer Andrea Giani in Rimini den Iran mit 3:2 (23:25, 25:20, 25:19, 19:25, 15:13).

Dank einer starken Leistung im Block holten die Deutschen im neunten Nationenliga-Duell ihren vierten Sieg. Bester deutscher Angreifer war erneut Linus Weber vom VfB Friedrichshafen mit 15 Punkten. Für Gianis Team geht es gegen Japan weiter.

© dpa-infocom, dpa:210611-99-952297/2

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben