Nationenliga

Deutsche Volleyballer kassieren vierte Niederlage

Trainer der deutschen Volleyballer: Andrea Giani.

Trainer der deutschen Volleyballer: Andrea Giani.

Foto: dpa

Rimini. Die deutschen Volleyballer sind mit einer Niederlage in die nächste Turnierwoche der Nationenliga gestartet. Die Mannschaft von Bundestrainer Andrea Giani unterlag in Rimini Serbien mit 1:3 (25:19, 22:25, 18:25, 15:25).

Deutschland kassierte damit in seiner siebten Partie die vierte Niederlage. Erfolge in der Nationenliga sind wichtig für die Weltrangliste. Bester deutscher Angreifer gegen den Europameister von 2019 war Linus Weber mit 15 Punkten. Ihre nächste Partie bestreiten die Deutschen gegen die USA.

© dpa-infocom, dpa:210609-99-921974/2

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben