Offener Nasenbeinbruch

Hannovers Schwegler erneut am Kopf verletzt

Hannovers Pirmin Schwegler hat sich gegen Mainz einen offenen Nasenbeinbruch zugezogen.

Hannovers Pirmin Schwegler hat sich gegen Mainz einen offenen Nasenbeinbruch zugezogen.

Foto: dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Hannover Pirmin Schwegler vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 hat sich erneut am Kopf verletzt. "Es ist ein offener Nasenbeinbruch", sagte 96-Trainer André Breitenreiter nach dem 3:2-Sieg gegen Mainz 05.

"Die Wunde wurde schon genäht", berichtete der Coach. Die zweite Nasenverletzung des Schweizers in dieser Saison sei "sehr ärgerlich".

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik