2. Liga

Bericht: SC Paderborn will mit Trainer Kwasniok verlängern

Arbeitet seit 2021 in Paderborn: Trainer Lukas Kwasniok.

Arbeitet seit 2021 in Paderborn: Trainer Lukas Kwasniok.

Foto: Jens Niering/dpa

Paderborn. Fußball-Zweitligist SC Paderborn will nach Informationen des Magazins «Sport Bild» bald den Vertrag mit Trainer Lukas Kwasniok verlängern.

Der Kontrakt des 41-Jährigen läuft nach der kommenden Saison aus und soll bis 2025 ausgedehnt werden. Die abschließenden Gespräche soll es geben, wenn in zwei Monaten die Weltmeisterschaft in Katar begonnen hat.

Kwasniok kam 2021 nach Paderborn und wurde dort Nachfolger des zum 1. FC Köln gewechselten Steffen Baumgart. In dieser Saison war Paderborn schon Spitzenreiter in der 2. Liga, verlor die Tabellenführung aber am vergangenen Wochenende durch ein 1:2 in Fürth an den Hamburger SV.

© dpa-infocom, dpa:220921-99-841437/2 (dpa)

Liebe Nutzerinnen und Nutzer:

Wir mussten unsere Kommentarfunktion im Portal aus technischen Gründen leider abschalten. Mehr zu den Hintergründen erfahren Sie
» HIER