BVB

BVB hat offenbar Valencia-Talent Ferran Torres im Blick

Ferran Torres (vorne) ist offenbar in den Blick des BVB geraten.

Ferran Torres (vorne) ist offenbar in den Blick des BVB geraten.

Foto: Getty

Dortmund.  Der 20 Jahre alte Ferran Torres vom FC Valencia wird mit dem BVB in Verbindung gebracht. Doch auch andere Klubs buhlen um das Talent.

Dass Borussia Dortmund nicht als die schlechteste Adresse für aufstrebende Fußball-Talente gilt, ist nicht erst seit der Verpflichtung von Erling Haaland bekannt. Nun wurde der nächste Youngster mit dem BVB in Verbindung gebracht. Ferran Torres vom FC Valencia soll bei dem Bundesligisten auf dem Zettel stehen. Das berichten Spox und Goal.


Dem Bericht zufolge gibt es für den 20-jährigen Flügelflitzer bereits „konkrete Anfragen“ von europäischen Topklubs wie dem FC Liverpool, Manchester City, Manchester United oder Juventus Turin. „Am engsten“ sei der Kontakt aber zum BVB, der sein Interesse bereits zum Jahresanfang signalisiert haben soll.

Torres als Nachfolger von Sancho beim BVB?

Torres könnte die Nachfolge von Jadon Sancho antreten, sollte der angeblich ebenfalls heiß umworbene Engländer das Ruhrgebiet im kommenden Sommer verlassen. Nach Informationen von Spox und Goal hat auch der FC Bayern München Torres in der Vergangenheit bereits beobachtet.


Der Spanier stammt aus der berüchtigten Talentschmiede des FC Valencia und debütierte bereits im Dezember 2017 im Alter von 17 Jahren im spanischen Oberhaus La Liga. Sein Marktwert liegt laut Transfermarkt.de bei 50 Millionen Euro. In der laufenden Saison verpasste Torres nur zwei Liga-Begegnungen, bei seinen 25 Einsätzen erzielte er vier Treffer und bereitete vier weitere vor.

Zwei Tore in der Champions League

Mit zwei Toren und genauso vielen Assists trug Torres außerdem zu Valencias Einzug ins Achtelfinale der Champions League bei. Dort schied der Klub von der spanischen Südostküste gegen Atalanta Bergamo aus. Insgesamt kommt der spanische U21-Nationalspieler Torres auf 88 Pflichtspiele für Valencia (neun Tore, elf Vorlagen).

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben