Champions League

Sporting Lissabon gegen BVB in der Champions League heute live im TV und im Live-Stream schauen

| Lesedauer: 3 Minuten
Das Hinspiel hatte der BVB in der Champions League gegen Sporting Lissabon mit 1:0 gewinnen. Hier trifft Donyell Malen.

Das Hinspiel hatte der BVB in der Champions League gegen Sporting Lissabon mit 1:0 gewinnen. Hier trifft Donyell Malen.

Foto: firo

Essen.  Der BVB steht in der Champions League bei Sporting Lissabon unter Druck. Wir erklären, wie Sie das Spiel heute live im TV sehen können.

Es steht viel auf dem Spiel für den BVB. Nach den beiden Niederlagen mit insgesamt 1:7 Toren gegen Ajax Amsterdam steht Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund am vorletzten Gruppen-Spieltag der Champions League unter Druck. Das Spiel bei Sporting Lissabon am Mittwoch (21.00 Uhr) ist sogar ein echtes Endspiel. Mit einem Sieg beim portugiesischen Meister wäre der BVB wegen des gewonnenen Direktvergleichs sicher weiter, im Falle einer Niederlage mit zwei Toren Unterschied aber auch schon sicher ausgeschieden.

BVB auch gegen Sporting ohne Erling Haaland

Der Gruppensieg ist für die Dortmunder, die mit zwei Siegen in den Wettbewerb gestartet waren, nicht mehr erreichbar. Fehlen werden in Lissabon neben dem verletzten Torjäger Erling Haaland auch der gesperrte Abwehrchef Mats Hummels und Offensivspieler Thorgan Hazard nach einem positiven Corona-Test.

In diesem Artikel erklären wir, wie Sie Sporting Lissabon gegen BVB in der Champions League heute live im TV und im Live-Stream schauen können.

Sporting Lissabon gegen BVB in der Champions League heute live im TV und im Live-Stream: Die Rahmendaten zur Partie

  • Begegnung: Sporting Lissabon - Borussia Dortmund
  • Wettbewerb: Champions League, 5. Spieltag
  • Datum: Mittwoch, 24. November 2021
  • Anstoß: 21 Uhr
  • Ort: Estádio José Alvalade XXI

Sporting Lissabon gegen BVB in der Champions League heute live im TV und im Live-Stream: Wer überträgt?

Ein Abo für alle Fußballspiele? Das war einmal. Die Champions League läuft nicht länger auf Sky und die Irritation ist groß: Wo wird das Spiel Sporting Lissabon gegen BVB übertragen? Die Antwort ist DAZN. Denn generell gilt: Die Champions League läuft in der neuen Saison fast ausschließlich auf DAZN. Von den Play-offs bis zum Finale werden dort 121 der insgesamt 137 Spiele gezeigt, hinzu kommen die Konferenzen. Doch auch Amazon Prime hat sich Rechte gesichert - so wird etwas das Gruppen-Endspiel des BVB gegen Besiktas Istanbul am 7. Dezember bei Amazon Prime übertragen.

Moderator der Partie Sporting Lissabon gegen BVB ist heute Alex Schlüter, Kommentator ist Jan Platte und als Experte wird Sandro Wagner im Einsatz sein. Los geht es bereits um 20.30 Uhr, dann wird DAZN heute live übertragen. Anstoß der Partie ist um 21 Uhr.

Sporting Lissabon gegen BVB in der Champions League heute live im TV und im Live-Stream: Dieser Sender überträgt

DAZN ist ein Streamingdienst, man kann das Spiel also zum Beispiel am Laptop oder Desktop-PC im Browser gucken, aber auch am Handy oder Tablet. Wer das Spiel auf einem Fernseher sehen möchte, kann natürlich über einen Smart-TV oder beispielsweise eine Playstation DAZN aufrufen.

Einen kostenlosen Probemonat bietet DAZN nicht mehr an. Wer DAZN abonnieren möchte, kann sich zwischen einem Monatsabo (14,99 Euro) oder einem vergünstigen Jahresabo (149,99 Euro) entscheiden.

Sporting Lissabon gegen BVB heute im Live-Ticker

Alternativ bieten wir heute Abend einen Live-Ticker zum Spiel Sporting gegen BVB an. Ab 20:30 Uhr werden Sie auf diesem Weg über den Verlauf des Spiels informiert.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: BVB

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben