Französischer Pokal

Club-Rekord als Kapitän: Mbappé schießt PSG ins Achtelfinale

PSG-Stürmer Kylian Mbappé erzielte beim Sieg bei Pays de Cassel fünf Tore.

PSG-Stürmer Kylian Mbappé erzielte beim Sieg bei Pays de Cassel fünf Tore.

Foto: Matthieu Mirville/ZUMA Press Wire/dpa/Archivbild

Lens  In seinem ersten offiziellen Spiel als Kapitän hat Kylian Mbappé bei Paris Saint-Germain Club-Geschichte geschrieben.

In seinem ersten offiziellen Spiel als Kapitän hat Kylian Mbappé bei Paris Saint-Germain Club-Geschichte geschrieben.

Beim 7:0 (4:0)-Sieg des französischen Fußball-Meisters in der 2. Pokalrunde beim unterklassigen Team US Pays de Cassel erzielte der Stürmer-Star als erster Spieler seines Clubs fünf Tore in einem Spiel.

Der 24 Jahre alte WM-Zweite traf in der 29., 34., 40., 56. und 79. Minute zum lockeren Sieg und dem Einzug ins Achtelfinale. Für die weiteren Treffer sorgten Neymar (33.) und Carlos Soler (64.).