DFB-Pokal

Auslosung DFB-Pokal: BVB gegen Uerdingen - Losglück für Schalke

In der "Sportschau" wird die 1. Runde im DFB-Pokal ausgelost.

In der "Sportschau" wird die 1. Runde im DFB-Pokal ausgelost.

Foto: dpa

Essen.  In der ARD wurde die erste Runde des DFB-Pokals ausgelost. Für Kevin Großkreutz kommt es zum emotionalen Wiedersehen. S04 muss nach Niedersachen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Wunsch von Kevin Großkreutz ist wahr geworden: Der Weltmeister trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals mit seinem aktuellen Klub KFC Uerdingen auf seine große Liebe Borussia Dortmund. Dies ergab die Auslosung in der ARD "Sportschau" am Samstagabend.

"Ich kann es nicht fassen!", schrieb der ehemalige BVB-Profi im Anschluss auf Instagram. "So schließt sich der Kreis. Ich spiele nicht nur gegen Freunde , sondern gegen meine Familie. Ich werde dieses Spiel von der ersten bis zur letzten Sekunde genießen. Aber herschenken werde ich nix", schloss er mit einem Augenzwinkern ab.

Der SV Drochtersen/Assel bekam erneut einen prominenten Gegner zugelost: Die Niedersachsen müssen es mit dem FC Schalke 04 aufnehmen. Ähnlich machbar fiel das Los des VfL Bochum aus, der gegen den KSV Baunatal ranmuss. Fortuna Düsseldorf bekommt es mit Villingen zu tun.

Gladbach gegen Zweitligist Sandhausen

Anspruchsvoller ist hingegen die Aufgabe von Borussia Mönchengladbach, die zum Zweitliga-Klub SV Sandhausen reisen müssen. Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn hat keine weite Anfahrt vor sich und trifft auf den SV Rödinghausen. Der in die 3. Liga abgestiegene MSV Duisburg bekam Greuther Fürth zugelost.

Regionalligst FC Energie Cottbus hat die attraktivste Aufgabe in der ersten Runde des DFB-Pokals erwischt. Die Lausitzer empfangen zum Auftakt den Titelverteidiger FC Bayern München. Das ergab die Auslosung durch Nia Künzer, Weltmeisterin von 2003, im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund.

Wann wird gespielt?

Die erste Runde wird vom 9. bis zum 12. August ausgetragen. Die genauen Ansetzungen werden "frühestens zehn bis zwölf Tage nach der Auslosung bekanntgegeben", schreibt der Deutsche Fußball-Bund auf seiner Website. Der große Traum aller Teilnehmer: Das Finale am 23. Mai 2020 in Berlin.

Auslosung der 1. Runde im DFB-Pokal:

  • SSV Ulm - Heidenheim
  • 1. FC Magdeburg - SC Freiburg
  • VfL Osnabrück - RB Leipzig
  • Wacker Nordhausen - Erzgebirge Aue
  • VfB Eichstätt - Hertha BSC
  • VfB Lübeck - FC St. Pauli
  • Verl - FC Augsburg
  • Ingolstadt - 1. FC Nürnberg
  • Viktoria Berlin - Arminia Bielefeld
  • SV Drochtersen/Assel - Schalke 04
  • 1. FC Saarbrücken - Jahn Regensburg
  • Hansa Rostock - VfB Stuttgart
  • Wehen Wiesbaden - 1. FC Köln
  • FC Oberneuland - Darmstadt 98
  • MSV Duisburg - Greuther Fürth
  • Karlsruher SC - Hannover 96
  • Energie Cottbus - FC Bayern München
  • KSV Baunatal - VfL Bochum
  • FC Villingen - Fortuna Düsseldorf
  • TuS Dassendorf - Dynamo Dresden
  • Alemannia Aachen - Bayer Leverkusen
  • Waldhof Mannheim - Eintracht Frankfurt
  • Chemnitzer FC - Hamburger SV
  • SV Sandhausen - Borussia Mönchengladbach
  • KFC Uerdingen - Borussia Dortmund
  • Atlas Delmenhorst - Werder Bremen
  • Hallerscher FC - VfL Wolfsburg
  • SV Rödinghausen - SC Paderborn
  • 1. FC Kaiserslautern - Mainz 05
  • Germania Halberstadt - Union Berlin
  • FSV Salmrohr - Holstein Kiel
  • Würzburger Kickers -1899 Hoffenheim
Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (4) Kommentar schreiben