Freiburg. Der MSV Duisburg lässt zum Saisonauftakt der 3. Liga zwei Punkte liegen. Vor allem in der Offensive drückt der Schuh. Die MSV-Einzelkritik.

Zum Saisonauftakt muss sich Fußball-Drittligist MSV Duisburg in Freiburg mit einem 1:1 (1:0) begnügen. Die Einzelkritik der MSV-Profis nach dem Saisonauftakt.