Duisburg. Der MSV Duisburg kann auch gegen Aufsteiger SSV Ulm nicht gewinnen. Trainer Ziegner ist sauer, Heskamp äußert sich zum Thema Transfers.

Torsten Ziegner musste bei der entsprechenden Frage nach dem 1:1 gegen den SSV Ulm 1846 nicht lange überlegen. Hat der Fußball-Drittligist MSV Duisburg einen Fehlstart in die Saison hingelegt? Der Trainer der Zebras antwortete mit einem „Ja.“ Der MSV holte aus den ersten vier Spielen nur drei Punkte. Dreimal gab es ein Remis, zudem setzt sich die altbekannte Heimschwäche auch in diesem Spieljahr fort.