Essen. Beim 1:1 gegen den MSV Duisburg zeigte Rot-Weiss Essen über weite Strecken ein starkes Spiel. Am Ende gab es nur einen Punkt. Die Einzelkritik.

Es sah lange danach aus, als ob der 5. Februar 2023 ein Feiertag für Rot-Weiss Essen werden sollte. Der Drittligist zeigte im Derby gegen den MSV Duisburg eines der besten Spiele der Saison, führte durch einen Treffer von José-Enrique Rios Alonso (49.) mit 1:0. Moritz Stoppelkamp glich in der 89. Minute für die Meidericher aus, dabei ließ Essen bis dahin kaum etwas zu. Die RWE-Noten zum Spiel.