RW Oberhausen

RWO holt Jerome Propheter für die Innenverteidigung

Wechselt zu Rot-Weiß Oberhausen: Jerome Propheter.

Wechselt zu Rot-Weiß Oberhausen: Jerome Propheter.

Foto: imago

Oberhausen.  Jerome Propheter wechselt von Wacker Nordhausen zu Rot-Weiß Oberhausen. Der Innenverteidiger unterschrieb einen Zweijahresvertrag.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Jerome Propheter wird auf die Position des scheidenden Kai Nakowitsch rücken. Der 28-jährige Kölner war zuletzt beim Nordost-Regionalligisten Wacker Nordhausen, davor bei RW Essen, Arminia Bielefeld und Alemannia Aachen tätig. Jannik Löhden stellte den Kontakt her.

Propheter wollte aus familiären Gründen unbedingt wieder in den Westen und unterschrieb für zwei Jahre. In Nordhausen war er Kapitän, seit Monaten aber verletzt und kam auf 14 Einsätze in dieser Saison. Zur RWO-Sommervorbereitung wird er fit erwartet. Terranova: „Er ist jetzt schon voll im Saft.“

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben