FC Schalke 04

Oliver Kahn: Schalke-Torwart Nübel der Mann der Zukunft

Schalke-Torwart Alexander Nübel hat bei S04 den Durchbruch geschafft.

Schalke-Torwart Alexander Nübel hat bei S04 den Durchbruch geschafft.

Foto: firo

München.  Der ehemalige Nationaltorwart Oliver Kahn ist der neue Hoffnungsträger beim FC Bayern. Von Schalkes Alexander Nübel hat er eine hohe Meinung.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nach wie vor ist ungeklärt, ob Torhüter Alexander Nübel (23) seinen im Sommer auslaufenden Vertrag beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 verlängern wird. Seit Monaten versuchen die Vereinsverantwortlichen der Königsblauen den Schalke-Kapitän zu einem Verbleib zu bewegen. Ende September hatte Nübels Berater Stefan Backs betont, dass es "realistische Chancen" gebe, dass der talentierte Torwart in Gelsenkirchen bleibe. Noch hat sich Nübel offensichtlich nicht entschieden. Da Nübel nach Saisonende ablösefrei wechseln kann, birgt die Personalie für Schalke eine besondere Brisanz.

Hartnäckig halten sich die Gerüchte, dass der FC Bayern Nübel langfristig als Nachfolger von Manuel Neuer (33) einplant. Oliver Kahn (50) ist davon überzeugt, dass der Schalke-Kapitän dazu in der Lage ist. "Seine Entwicklung verlief sehr schnell und beeindruckend. Er hat nicht nur Topleistungen bei Schalke gebracht, sondern ist jetzt schon mit 23 Jahren Kapitän", sagte der dreimalige Welttorhüter bei einer Sponsorenveranstaltung in Frankfurt.

Kahn kehrt zum 1. Januar als einfaches Vorstandsmitglied zu den Bayern zurück, mit denen er als Torwart große Erfolge feierte. Der scheidende Präsident Uli Hoeneß sieht ihn als „Hoffnungsträger“. Rummenigge soll den 50-Jährigen in einer Anlernphase auf seine Nachfolge vorbereiten, die er am 1. Januar 2022 antritt.

Oliver Kahn sieht Nübel langfristig in der Nationalmannschaft

Bis dahin möchte der Vizeweltmeister von 2002 in seiner neuen Rolle eigene Akzente setzen. Dazu könnte auch die Verpflichtung Nübels gehören. Diesen sieht er in Zukunft auch in einer tragenden Rolle im Tor der A-Nationalmannschaft. "Er hat perspektivisch die Qualität dafür", erklärte Kahn, der die etablierten Neuer und ter Stegen derzeit noch vorne sieht: "Momentan haben wir mit dem erfahrenen Welttorhüter Manuel Neuer einen absoluten Spitzentorwart und mit Marc-André ter Stegen auch einen Klassetorwart, der bei Barcelona exzellente Leistungen bringt."

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (2) Kommentar schreiben