Schalke

Weil Leroy Sané Meister ist: Geldsegen für Schalke

Und wieder englischer Meister mit Manchester City: Leroy Sané.

Und wieder englischer Meister mit Manchester City: Leroy Sané.

Foto: Getty Images

Gelsenkirchen.  Im Zuge des Transfers von Leroy Sané zu Manchester City hat Schalke 04 Erfolgsbeteiligungen vereinbart. Nun erhält S04 750.000 Euro zusätzlich.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bundesligist Schalke 04 darf sich auf eine Überweisung aus England freuen: Weil der frühere Schalker Nationalspieler Leroy Sané, der 2016 für 50 Millionen Euro Ablöse zu Manchester City gewechselt war, nun mit City englischer Meister wurde, erhält Schalke nach Informationen dieser Zeitung eine im Zuge der Transferverhandlungen vereinbarte Summe in Höhe von 750 000 Euro.

Sanés Vertrag läuft noch bis 30. Juni 2021

Schalke wird Sané auch künftig die Daumen drücken: Es gibt nämlich bis zum Vertragsende 2021 weitere Erfolgsbeteiligungen, wenn Sané mit Manchester City Triumphe feiert. (ChW)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (6) Kommentar schreiben