Podcast

Wir diskutieren: Warum das Thema Nübel zum Ärgernis wird

Schalke-Torwart Alexander Nübel.

Schalke-Torwart Alexander Nübel.

Foto: firo

Essen.   In unserem Podcast "Fußball Inside" diskutieren wir den Ruhrgebietsfußball - wie den beim FC Schalke. Es geht aber auch um die EM-Qualifikation.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Spiele gegen die Niedrlande und Nordirland haben gezeigt: Es hapert noch bei der Löw-Elf. In unserem Podcast "Fußball Inside" spricht Reporter Sebastian Weßling über das DFB-Team. Ebenso befasst er sich mit dem BVB, der nach der überraschenden Pleite bei Union Berlin nun gegen Bayer Leverkusen bereits unter Druck steht.

Womit wir nach der Länderspielpause beim kommenden Spieltag sind. Da muss der FC Schalke zum SC Paderborn. Vor dem Spiel erklärt Funke-Sport-Chef Peter Müller, warum das Thema Alexander Nübel so langsam zum Ärgernis für den FC Schalke wird.

Bochum-Legende Lameck wünscht sich zum Geburtstag einen Sieg

In Liga zwei versucht der VfL Bochum aus der Krise zu kommen. Mit einem neuen Trainer - Thomas Reis soll den VfL aus dem Tabellenkeller führen Der Ex-Profi kennt sich in Bochum bestens aus - er hat bereits als Praktikant beim VfL gearbeitet. Zum Start geht es gegen Dresden. Am gleichen Tag wird VfL-Legende "Ata" Lameck 70. Er hat nur einen Wunsch - einen Heimsieg seiner Bochumer.

In Liga drei und vier befassen wir uns mit dem tollen Start des MSV Duisburg und von Rot-Weiss Essen. Beide begeistern mit offensivem Fußball. Das ist genug Gesprächsstoff für "Fußball Inside". Moderiert wird die Sendung von Timo Düngen. Es diskutieren Funke-Sport-Chef Peter Müller, Sebastian Weßling und Christian Brausch.

Hier geht's zum Podcast.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (7) Kommentar schreiben