Bundesligaduell

TVB Stuttgart erreicht Pokal-Viertelfinale

Holte sieben Treffer gegen den HC Erlangen: David Schmidt vom TVB Stuttgart.

Holte sieben Treffer gegen den HC Erlangen: David Schmidt vom TVB Stuttgart.

Foto: dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Stuttgart.Die Handballer des TVB Stuttgart haben als erstes Team das Pokal-Viertelfinale erreicht.

Die Schwaben setzten sich im Bundesligaduell gegen den HC Erlangen mit 30:26 (13:12) durch. Beste Werfer beim Sieger waren Adam Lonn mit acht Toren und David Schmidt mit sieben Treffern. Die weiteren Achtelfinalspiele finden in der kommenden Woche statt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben