Fußball

Buchholz und Möllen eröffnen zweite Kreispokalrunde

Foto: Frank Oppitz / FUNKE Foto Services

Duisburg.  Im Kreis Duisburg/Mülheim/Dinslaken greifen nun auch die Bezirksligisten ein. Für den Duisburger FV 08 geht es zu Wacker Dinslaken.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mit dem Spiel zwischen A-Ligist Glückauf Möllen und Bezirksligist Viktoria Buchholz wird am Dienstag, 17. September, die zweite Runde im Fußball-Kreispokal eröffnet. Alle anderen Partien steigen am folgenden Tag. In Runde eins hatten die C-Ligisten Westende Hamborn und Viktoria Beeck für Überraschungen gesorgt.

Die weiteren Paarungen: TSV Bruckhausen – Wanheim 1900, VfL Wedau – Rheinland Hamborn, SV Beeckerwerth – 1. FC Dersimspor, Yesilyurt Möllen – SV Duissern, RWS Lohberg – Eintracht Walsum, TuS Mündelheim – TV Voerde, Turnerschaft Rahm – Rhenania Hamborn, VfL Süd – Dümptener TV, Eintracht Duisburg – Walsum 09, Viktoria Wehofen – Meiderich 06/95, FC Albania Duisburg – SG Wanheimerort/Taxi, Gelb-Weiß Hamborn – 1. FC Mülheim, SV Heißen – TuRa 88 Duisburg, Preußen Duisburg – GSG Duisburg, Wacker Dinslaken – Duisburg 08, ETuS Bissingheim – Union Mülheim, Westende Hamborn – DJK Lösort Meiderich, Fatihspor Mülheim – TuSpo Saarn, TSV Heimaterde – Croatia Mülheim. (mal)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben