Fußball-Oberliga

ETB-Coach vom Dorp vermisste die richtige Einstellung

Seine Führung brachte am Ende nichts ein: Athanasios Tsourakis  erzielte das 1:0 für den ETB.

Seine Führung brachte am Ende nichts ein: Athanasios Tsourakis erzielte das 1:0 für den ETB.

Foto: Michael Gohl/FFS

Wuppertal.  Schwarz-Weiße beziehen beim Tabellenletzten Cronenberger SC eine ärgerliche 1:3-Niederlage. Führung von Athanasios Tsourakis wurde nicht genutzt.

Eine Woche lang hatte ETB-Trainer Ralf vom Dorp seine Mannschaft gewarnt. Es war wohl nicht eindringlich genug. Gegen den bis dato punktlosen Tabellenletzten Cronenberger SC hagelte es für den ETB eine 1:3-Niederlage.

Dementsprechend haderte vom Dorp auch mit dem Auftreten seiner Mannschaft: „Man muss es so deutlich sagen: Das war keine gute Leistung von uns. Da hätte ich mir mehr erwartet. Wir werden uns steigern müssen, weil wir mit der Leistung noch Probleme kriegen werden.“ Da lässt es der ehemalige Velberter auch nicht gelten, dass der ETB mit Danny Walkenbach, Ömer Erdogan, Sebastian Michalsky und Robin Riebling auf gleich vier Stammspieler verzichten musste.

Schönes Solo von Tsourakis beim 1:0

„Der eine oder andere wird sich noch steigern müssen, damit wir konkurrenzfähig sind.“ Dabei sah es lange gar nicht so schlecht aus. Nach einem schönen Solo von Athanasios Tsourakis ging der ETB nach einer guten halben Stunde in Führung. Weitere Möglichkeiten waren da, um bei den Cronenbergern, die auch noch auf ihren Star und Ex-Profi Sercan Aydogmus verzichten mussten, für klare Verhältnisse zu sorgen.

Es sollte anders kommen: Nach einem Angriff über die linke Seite erzielte Kabiru Hashim Mohammed den Ausgleich (71.), sechs Minuten später erzielte dann wieder Mohammed die Führung für die Gastgeber aus Wuppertal. Marvin Mühlhause vollendete einen Konterangriff drei Minuten vor dem Ende zum 3:1-Endstand. Vom Dorp: „Das Spiel hatte insgesamt kein gutes technisches und spielerisches Level. Am Ende war der Wille der Cronenberger größer.“

ETB: Gröger - Sahin, Voß, Fechner, Walter, Haubus, Fakhro, Tsourakis, Kray, Mumcu, Ellmann.
Tore: 0:1 Tsourakis (33.), 1:1 Mohammed (71.), 2:1 Mohammed (77.), 3:1 Mühlhause (87.).
Zuschauer: 250.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben