Leichtathletik

VfL Gladbeck: Anne Berger spekuliert auf die 4,20 Meter

Anne Berger vom Vfl Gladbeck hat in dieser schon die 4,10 Meter übersprungen – jetzt hat sie gleich mehrere Chancen, um die 4,20 Meter zu knacken.

Anne Berger vom Vfl Gladbeck hat in dieser schon die 4,10 Meter übersprungen – jetzt hat sie gleich mehrere Chancen, um die 4,20 Meter zu knacken.

Foto: VfL Gladbeck

Gladbeck.  Die Stabhochspringerin darf in Sachen DM-Norm optimistisch sein. Sie führt das sechsköpfige Team des VfL in Dortmund mit Medaillenchancen an.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mit drei Starts führt Anne Berger das Leichtathletik-Aufgebot des VfL Gladbeck bei den westfälischen Hallenmeisterschaft der Frauen und U18 am Samstag in Dortmund an. In der Helmut-Körnig-Halle geht sie auch über 60 Meter und 60 Meter Hürden – der Fokus liegt aber natürlich auf dem Stabhochsprung.

„Die letzten Einheiten waren wirklich gut, Anne ist sehr motiviert“, sagt Trainer Christian Bludau, der mit Berger ein großes Ziel hat: Ein Sprung 4,20 Meter würde die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft in der offenen Klasse bedeuten, Berger steht bei 4,10 Meter.

Wenn es in Dortmund noch nicht klappt, ist das kein Problem

Bludau macht keinen Druck: „Wir würden das natürlich gerne möglichst schnell abhaken, aber wir haben auch noch weitere Wettkämpfe“, sagt der Trainer. Wenn es um den Titel geht, läuft es für Berger (wie seit Jahren eigentlich) auf das Duell mit Zoe Jakob von der LGO Dortmund hinaus.

In der U18 startet dazu Christiane Berger, hat die Chance ihre Bestmarke über 3,25 Meter zu steigern und dazu eine Medaille zu gewinnen.

VfL Gladbeck reist insgesamt mit sechs Aktiven nach Dortmund

Mit Paul Wingartz und Lena Hoffmann schickt der VfL dazu zwei Sprinttalente in Dortmund über die 60 Meter an den Start – Hoffmann ist dazu auch über 60 Meter Hürden, 200 Meter und im Dreisprung gemeldet.

Emily Klein (U18) ist im Kugelstoßen dabei, Julian Winking (Jg. 2002) startet in der offenen Klasse über 400 Meter.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben