Fußball Kreisliga B

ETuS gegen Zonguldakspor: Spitzenspiel und Torjägerduell

Roman Knaub und ETuS Wanne sind in dieser B-Liga-Saison noch ungeschlagen. Wenn es aber einer schaffen kann die Eisenbahner zu besiegen – dann wohl der nächste Gegner Zonguldakspor Bickern.

Roman Knaub und ETuS Wanne sind in dieser B-Liga-Saison noch ungeschlagen. Wenn es aber einer schaffen kann die Eisenbahner zu besiegen – dann wohl der nächste Gegner Zonguldakspor Bickern.

Foto: Rainer Raffalski / Funke Foto Services GmbH

Herne.  Der letzte Spieltag 2019 bringt das absolute Topspiel der Kreisliga B2 Herne: Wanne gegen Bickern. Die beiden Stürmer haben schon 60 Tore erzielt.

In der Herner Kreisliga B steht am Sonntag bereits der letzte Spieltag des Jahres, und zugleich auch der zweite Spieltag der Rückrunde, auf dem Programm. Das absolute Topspiel des Tages steigt dabei in der Gruppe zwei. Der bisher ungeschlagene Spitzenreiter ETuS Wanne erwartet um 14.30 Uhr den Verfolger Zonguldakspor Bickern an der Franzstraße.

In dieser Partie treffen nicht nur die aktuell besten Mannschaften der Gruppe aufeinander, sondern auch die beiden besten Torjäger der Liga. Bickern-Stürmer Kubilay Bakir konnte bereits 36 Mal einnetzen, sein Gegenüber, ETuS-Goalgetter Driton Hamitaj traf 24 Mal.

In Gruppe 1 ist der RSV Holthausen auf dem Vormarsch

Mit einem Sieg könnte Bickern bis auf zwei Punkte an die Eisenbahner heranrücken und hätte dann im Nachholspiel eine Woche später, beim SC Röhlinghausen, sogar die Möglichkeit mit einem Sieg an der Spitze zu überwintern.

In Gruppe eins ist der RSV Holthausen aktuell das Team der Stunde.

Nach vier Siegen aus den letzten vier Spielen haben sich die Rasensportler bis auf Rang fünf vorgeschoben und haben, im engen Verfolgerfeld des enteilten Spitzenreiters Eintracht Ickern, nur noch einen Zähler Rückstand auf Platz zwei.

Morgen sind die Gelb-Schwarzen im Derby bei der schwächelnden Reserve der Sportvereinigung Horsthausen, die aktuell nur Tabellenplatz elf inne hat, gefordert (14.30 Uhr).

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben