Nach der Niederlage gegen Münster wird es für die Iserlohner immer schwieriger, genauso wie für den HTV. Die Analyse.

Die Iserlohn Roosters mussten am Wochenende zweimal in die Overtime, zumindest einmal konnten sie punkten. Bei den Kangaroos läuft es einfach nicht rund, gegen Münster gab es die nächste Niederlage. Die ERGI-Teams kamen im Pokal beide locker weiter und in der Halle gab es hochklassigen Nachwuchs-Fußball zu sehen.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von einem externem Anbieter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung