Hemer. Der 29-Jährige Wael Ben Youssef spielt seine zweite Saison beim Handball-Verbandsligisten HTV Hemer. Seine Zukunft ist schon geklärt.

Spieler mit Stallgeruch, also solche, die entweder direkt aus der eigenen Jugend stammen, oder in der Vergangenheit schon einmal das grün-schwarze Trikot getragen haben, sehen die Verantwortlichen des HTV Hemer besonders gerne in den Seniorenteams. Das bedeutet aber nicht, dass allen anderen Akteuren nicht genauso zugetraut wird, trotzdem Teil der HTV-Familie zu werden.