Fußball

Ein neuer Klub entsteht

Ihmert. Der Weg zur Fusion der Fußballabteilung des TSV Ihmert mit dem FC Ihmert/Bredenbruch zum FV Ihmert/Bredenbruch ist frei. Am Freitagabend stimmten in beiden Klubs die Mitglieder mehrheitlich für den Zusammenschluss. Beim TSV beteiligten sich 59 der 100 stimmberechtigten Abteilungsmitglieder an der Abstimmung, die Zustimmung betrug 86,4 Prozent. Etwas später zogen die Mitglieder des FC Ihmert/Bredenbruch nach. Dort beteiligten sich 44 von 105 stimmberechtigten Mitgliedern an der Abstimmung. 33 stimmten mit Ja, fünf mit Nein und sechs enthielten sich, was einer Zustimmung von 85 Prozent entspricht.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben