Eishockey

Kids Day bei Young Roosters

Iserlohn.   Bereits zum fünften Mal laden die Young Roosters zum Kids Day ein. Der Schnuppertag für interessierte Kinder findet am 26. August im Rahmen der Saisoneröffnungsfeier der Nachwuchsabteilung des Iserlohner EC (ab 12 Uhr, mit Präsentation der Teams und einem U20-Test gegen Antwerpen) statt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bereits zum fünften Mal laden die Young Roosters zum Kids Day ein. Der Schnuppertag für interessierte Kinder findet am 26. August im Rahmen der Saisoneröffnungsfeier der Nachwuchsabteilung des Iserlohner EC (ab 12 Uhr, mit Präsentation der Teams und einem U20-Test gegen Antwerpen) statt.

Egal ob Eishockey, Eiskunstlauf oder einfach nur Freizeitsport – die Young Roosters möchten allen Kindern im Alter von vier bis sieben Jahren viel Spaß bieten und den Eissport näher bringen. Mit Unterstützung der Iserlohn Roosters erhalten alle interessierten Kinder und deren Eltern eine Einführung in den Eishockeysport. In einem 60-minütigen Programm können die Teilnehmer viel über den schnellsten Mannschaftssport der Welt lernen und bei praktischen Übungen in die Sportart hinein schnuppern. Jedes Kind kann eine Station durchlaufen: Mini-Hockeyfeld, Eislaufschule, Skating-Station. Die Kids werden nicht nur von den lizenzierten Trainern der Young Roosters betreut, auch die Iserlohn Roosters werden mit einigen Profis mit Tipps und Tricks zur Seite stehen. Am Ende erhalten alle Teilnehmer ein Roosters-Souvenir. Die maximale Kapazität liegt bei 60 Teilnehmern. Schlittschuhe, Helme und eine Leihausrüstung werden je nach Verfügbarkeit gestellt. Das Programm wurde zusammen mit der IIHF entwickelt, die Teilnahme ist kostenlos, aber nur nach vorheriger Anmeldung (bis 20. August) möglich unter schaefer@youngroosters.de oder 0152-24508133. Infos gibt es auch auf der Homepage.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben