Basketball

Offensivkraft der Rackelos wird Kangaroos alles abverlangen

Die Kangaroos stehen in Gießen vor einer hohen Hürde.

Foto: Michael May

Die Kangaroos stehen in Gießen vor einer hohen Hürde. Foto: Michael May

Iserlohn.   Hohe Auswärtshürde für Torbica-Team, Joshua Dahmen fällt weiterhin aus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nach den Tagen der Trauer werden die Basketballer der Iserlohn Kangaroos versuchen, zur Normalität zurückzukehren, auch im Sinne ihres verstorbenen Ex-Coaches Matthias Grothe. Normalität bedeutet: Auswärtsspiel in Gießen am heutigen Samstag.

Und dieses Duell wird eine Herausforderungen. Denn die Gießener haben drei ihrer letzten vier Spiele gewonnen und verfügen über eine enorme Wurfstärke. Bei ihren letzten drei Siegen kamen sie immer über 90 Punkte, ließen aber weniger als 70 Zähler zu. Das Team von Trainer Rolf Scholz ist somit nicht mehr mit jenem zu vergleichen, das im Sommer beim NOMA-Cup das Spiel um Platz drei gegen die Waldstädter mit 84:85 verlor.

Kutzschmar und Ziring haben Gießener Vergangenheit

„Die sind tief im Kader besetzt“, streicht Manager Michael Dahmen eine weitere Stärke der Hessen um Ex-Nationalspieler Johannes Lischka heraus. „Da müssen wir auch als Team agieren“, warnt Dahmen vor den schnellen Gegenstößen des um zwei Punkte schlechteren Kontrahenten. In dessen Kader sind u. a. auch Jeril Taylor, Nick Hornsby sowie Jugendnationalspieler Bjarne Kraushaar zu beachten.

Für Simon Kutzschmar und Viktor Ziring ist das Duell ein besonderes, Ziring hat für das NBBL-Team gespielt, Kutzschmar war in der letzten Serie für Gießen/Lich aktiv. Er habe immer noch gute Kontakte, so Kutzschmar. Fehlen wird bei den Kangaroos Joshua Dahmen wegen einer Fußverletzung und einer Augenentzündung. Ungeachtet dessen lobt Gießens Trainer Rolf Scholz die Kangaroos: „Sie sind tief besetzt, können so gut durchrotieren und verfügen über einige Spieler mit viel Erfahrung.“
Gießen 46ers Rackelos - Iserlohn
Sa., 18 Uhr, Sporthalle Gießen-Ost
Kangaroos: Fritze, de Oliveira, Kutzschmar, Aboubakar, Krumme, Scott, Nicholas, Khartchenkov, Ziring, R. Dahmen, Giddens - Nicht dabei: J. Dahmen
Letzte Kangaroos-Resultate: 71:60 (H) Karlsruhe, 84:82 (A) Schwelm, 71:79 (H) Leverkusen
Letzte 46ers-Resultate: 96:67 (A) Coburg, 90:67 (H) Rhöndorf, 67:90 (A) Elchingen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik