Wattenscheid 09

Regionalligist Wattenscheid hat einen neuen Hauptsponsor

Oguzhan Can, Aufsichtsratsvorsitzender des Fußball-Regionalligisten SG Wattenscheid 09, gibt Dominik Hamers und Ralf Ritter am Freitag, 12.10.2018 in Bochum ein Interview. Foto: Ingo Otto / FUNKE Foto Services

Oguzhan Can, Aufsichtsratsvorsitzender des Fußball-Regionalligisten SG Wattenscheid 09, gibt Dominik Hamers und Ralf Ritter am Freitag, 12.10.2018 in Bochum ein Interview. Foto: Ingo Otto / FUNKE Foto Services

Wattenscheid.  Bekleidungsunternehmen zweier Jungunternehmer aus der Nähe von Leipzig unterstützt angeschlagenen Regionalligisten bis Saisonende.

Der Regionalligist SG Wattenscheid hat einen neuen Hauptsponsor gefunden. Die Wattenscheider haben mit dem Online-Unternehmen SportSpar.de eine Vereinbarung bis zum Saisonende abgeschlossen und werden den Schriftzug auf ihren Trikots tragen. Inhaber der Firma, die Markensportbekleidung aus dem Vorjahr verkauft, sind die Zwillinge Jevgenij und Aleksandr Borisenko, zwei Jung-Unternehmer aus der Nähe von Leipzig.

Der Wattenscheider Aufsichtsratsvorsitzende Oguzhan Can erklärte bei der Präsentation des neuen Werbepartners, dass die Verbindlichkeiten abzüglich seiner eigenen auf weniger als 400.000 Euro gesunken seien. Außerdem stellte er eine Mitgliederversammlung des Vereins im März in Aussicht, bei der der Aufsichtsrat komplettiert werden soll. Mit dem FC Schalke 04 ist bereits ein „Rettungsspiel“ im Sommer während der Vorbereitung des benachbarten Bundesligisten vereinbart worden.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben