Fußball

Vater von Kölns Trainer Anfang geht es offenbar besser

Ordnende Hände: Kölns Trainer Markus Anfang wirkt auf seine Mannschaft ein

Ordnende Hände: Kölns Trainer Markus Anfang wirkt auf seine Mannschaft ein

Foto: dpa

Köln.  1. FC Köln verbreitet über den Kurznachrichtendienst Twitter ein Foto, dass den Trainer und seinen Vater im Krankenhaus zeigt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine Woche nach seinem Herzinfarkt ist der Vater von Trainer Markus Anfang vom 1. FC Köln weiter auf dem Weg der Besserung. Der Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga veröffentlichte am Mittwoch ein Foto der lächelnden Dieter und Markus Anfang aus dem Krankenhaus. Darauf streckt der 69-jährige Dieter Anfang zuversichtlich seinen rechten Daumen nach oben.

"Mein Vater ist wach und weiter auf dem Weg der Besserung. Vielen Dank für die große Anteilnahme", ließ Markus Anfang mitteilen. Dieter Anfang hatte vor dem Nachholspiel am Mittwoch vergangener Woche in Duisburg (4:4) einen Herzinfarkt erlitten. (dpa)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben