Schützenfest

Albert Kröger regiert St.-Josef-Schützenbruderschaft

Albert und Trixi Kröger.

Albert und Trixi Kröger.

Foto: Joachim Aue

Scharfenberg.   Wenn die St.-Josef-Schützenbruderschaft Scharfenberg 2020 ihr 200-jähriges Bestehen feiert, steht Albert Kröger als Jubiläumskönig im Mittelpunkt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Um 12.25 Uhr sicherte sich der 53-jährige Maurer bei der Stadt Brilon am Montag die Königswürde und regiert mit Ehefrau Trixi.

Mit dem 198. Schuss war es im Wettstreit mit Martin Henke soweit, nachdem der Zugführer der Bruderschaft den ersten Flügel abgeschossen hatte. Der zweite Flügel ging an seinen Mitbewerber und der Reichsapfel an den scheidenden König Jannis Niggemann. Zuvor hatte Dieter Kolditz das Zepter und Christof Baran die Krone geholt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben