Wetter im HSK

Sperrungen bei Winterberg: Glätte sorgt für Unfälle

Schneefall und Glätte sorgt für Straßensperrungen bei Winterberg.

Schneefall und Glätte sorgt für Straßensperrungen bei Winterberg.

Foto: Sebastian Konopka / WAZ FotoPool

Winterberg  Der Schneeregen hat für glatte Straßen gesorgt - und für Unfälle. Welche Straßen gesperrt werden mussten und wo noch gearbeitet wird.

Winterberg. Wegen der kalten Temperaturen und einhergehender Glätte ist auf den Straßen an manchen Stellen Chaos ausgebrochen. So musste Straßen NRW einige Abschnitte rund um Winterberg sperren.

+++ Sie wollen wissen, was in Brilon, Olsberg, Marsberg, Winterberg und Hallenberg passiert? Melden Sie sich hier zum kostenlosen Newsletter an +++

Auf der B480 zwischen Albrechtsplatz und Bad Berleburg kam es am Mittwochvormittag zu einem Unfall. Auf der glatten Straße war ein LKW in einen Graben gerutscht. Zur Bergung mussten beide Straßenseiten gesperrt werden. Die Arbeiten sollten laut Straßen NRW bis in den Nachmittag andauern.

Auf der B236 bei Winterberg indes ist die Sperrung schon wieder aufgehoben. Dort war ein LKW umgestürzt, die Sperrung konnte noch am Mittag aufgehoben werden.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben